Mechatroniker / Elektrofachkraft (w/m)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen engagierten Mitarbeiter für mechanische und elektrische Instandsetzungs- und Wartungsarbeiten.

Ihre Aufgabe ist das Anschließen von Anlagen, Mitwirkung bei der mechanischen Montage und elektronischen Verdrahtung von Sondermaschinen, mechanische und elektrische Instandsetzungs- und Wartungsarbeiten an unseren Produktionsanlagen.

Die Heitz GmbH arbeitet im Ein-Schicht-System bei einer 36 Stunden/Woche. Wir legen viel Wert auf einen freundlichen, konstruktiven Umgang miteinander. Unsere Werte sind in unserem Personalleitbild (siehe Downloadbereich)  in Worte gefasst.

Alles Wichtige auf einen Blick sehen Sie in unserer Stellenanzeige.

Ausbildungsplätze 2018 zum Feinwerkmechaniker/-in

Die Heitz GmbH ist ein familiengeführtes mittelständisches Zulieferunternehmen der Spezialmetallbranche. Weltweit liefern wir die regional produzierten Metallbälge, Kompensatoren und Elemente an Unternehmen der verschiedensten Branchen, überwiegend an den Maschinen- und Anlagenbau. Seit über 70 Jahren sind wir am Markt und am Standort Rheinstetten. Genauso lange sind wir der kontinuierlichen Ausbildung junger Menschen verbunden. Die Heitz GmbH bildet überwiegend im gewerblich-technischen Bereich, Verwaltung und im dualen Studiengang BWL-Industrie aus. Dabei steht neben unserem Anspruch einer qualitativ guten und vielseitigen Ausbildung auch unser eigener Bedarf im Vordergrund. Mit Stolz blicken wir auf eine Vielzahl von langjährigen Arbeitsverhältnissen.

Gerne können Sie ein freiwilliges Praktikum in unserem Anlagen- und Werkzeugbau unter personal@heitz-gmbh.de anfragen. Alle wichtigen Informationen zu einer Bewerbung auf einen Blick finden Sie in unserer Stellenanzeige.

Bewerbungsfrist: 31. Oktober 2017

Feinwerk- / Industriemechaniker (w/m) als Einrichter

Zur Unterstützung unserer Fachabteilung suchen wir einen engagierten Einrichter mit einer abgeschlossenen Ausbildung im Metallbereich für voll- und teilautomatisierte Fertigungsanlagen.

Ihre Aufgabe ist die Betreuung von unseren voll- und teilautomatisierten Fertigungsanlagen. Hierzu gehören insbesondere Einrichtarbeiten, Anlagen- und Werkzeugwartung sowie –pflege und fertigungsbegleitende qualitätssichernde Funktionen. Dazu kommt die Pflege der zugehörigen Daten und Dokumentationen.

Die Heitz GmbH arbeitet im Ein-Schicht-System bei einer 36 Stunden/Woche. Wir legen viel Wert auf einen freundlichen, konstruktiven Umgang miteinander. Unsere Werte sind in unserem Personalleitbild (siehe Downloadbereich)  in Worte gefasst.

Alles Wichtige auf einen Blick sehen Sie in unserer Stellenanzeige.